Prof. Dr. Schmorleiz Prof. Dr. Schneider & Kollegen – Ihr Steuerberater in Mainz

Kompetenz-Center –
ein Service von Dr. Dienst & Partner

Im Fokus:

Handlungsbedarf bei wertgeminderten Kapitalanlagen im Privatvermögen

Aufgrund der Rechtsprechung des Bundesfinanzhofes ist es aktuell möglich, für uneinbringlich gewordene Kapitalforderungen, wertlos gewordene Aktien oder auch Anleihepapiere steuerliche Veräußerungsverluste geltend zu machen. Hierfür muss der Verlust realisiert werden, etwa durch eine Veräußerung oder die Ausbuchung aus dem Depot, die einer Veräußerung gleichgestellt wird. Die so erzielten Verluste können mit anderen Einnahmen aus Kapitalvermögen verrechnet oder in andere Veranlagungszeiträume vorgetragen werden. 

weiterlesen

Kompetenz-Center –
ein Service von Dr. Dienst & Partner

Im Fokus:

Erbschaft-/Schenkungsteuer-Screening für Unternehmensvermögen

Das geltende Erbschaft- und Schenkungsteuerrecht verschont teils sogar vollständig die Übertragung von Einzelunternehmen, Personen- und Kapitalgesellschaften (sog. „Regel- und Optionsverschonung“). Dies ist jedoch im Einzelnen von zahlreichen Voraussetzungen abhängig, von denen viele im Vorfeld geschaffen werden müssen.

weiterlesen

Kompetenz-Center –
ein Service von Dr. Dienst & Partner

Im Fokus:

Steuervorteile für Mietwohnungsneubau

Bundesrat verabschiedet Sonderabschreibung für Investoren

Die Kündigung aus Eigenbedarf, der Umzug aus beruflichen Gründen, die Gründung einer Familie: Weshalb jüngere oder ältere Menschen eine Wohnung suchen, dafür gibt es zahlreiche Gründe.

weiterlesen

Kompetenz-Center –
ein Service von Dr. Dienst & Partner

Nachreichung einer Ergänzungsbilanz zur Vermeidung der Sperrfrist des § 6 Abs. 5 S. 4 EStG bei Festsetzung unter Vorbehalt der Nachprüfung

Dr. Lukas Karrenbrock und Dr. Christian Laschewski

Gemäß § 6 Abs. 5 S. 4 EStG ist die Buchwerteinbringung von Wirtschaftsgütern mit einer dreijährigen Sperrfrist verbunden. Diese gilt jedoch nicht, wenn

weiterlesen

Nichtanwendung des BFH-Urteils I R 53/09 aufgrund Schiedsentscheidung des EuGH zu Artikel 11 Abs. 2 DBA-Österreich

Das BMF hat zu den Auswirkungen des BFH-Urteils I R 53/09 vom 26.08.2010 auf die Besteuerung von Bezügen nach dem Entgeltfortzahlungsgesetz und dem Bauarbeiter-, Urlaubs und Abfertigungsgesetz in Österreich Stellung genommen (Az. IV B 3 - S-1304-AUT / 11 / 10003).

weiterlesen

Prof. Dr. W. Edelfried Schneider neues Ehrenmitglied im Institut der Wirtschaftsprüfer e.V. (IDW)

Stets eine klare Meinung zu beruflichen und zeitgeschichtlichen Themen, engagiert und leidenschaftlich im Einsatz für seine Mandanten; ein Leben gewidmet der Wirtschaftsprüfung: Für seine Verdienste hat das Institut der Wirtschaftsprüfer e.V. (IDW) Prof. Dr. W. Edelfried Schneider zum Ehrenmitglied ernannt.

weiterlesen

Bundesrat stimmt Erbschaftsteuer-Richtlinien 2019 zu

Der Bundesrat hat in seiner 981. Sitzung am 11. Oktober 2019 beschlossen, der Allgemeinen Verwaltungsvorschrift gemäß Artikel 108 Absatz 7 des Grundgesetzes zuzustimmen.

weiterlesen

OECD-Konsultation zur Digitalsteuer

Die OECD hat am 09.10.2019 eine bis zum 12.11.2019 andauernde Konsultation zur ersten Säule der OECD-Vorschläge zur Digitalsteuer eingeleitet.

weiterlesen

Bundesrat will klimapolitische Fehlanreize im Energiesektor beenden

Der Bundesrat hält die bestehenden Abgaben und Umlagen im Energiesektor für grundlegend reformbedürftig: Sie setzten klima- und innovationspolitische Fehlanreize. So könne es nicht sein, dass Strom aus regenerativen Energien gegenüber fossilen Heiz- und Kraftstoffen wettbewerbsrechtlich unterlegen ist, heißt es in einer Entschließung.

weiterlesen

Ihre Karriere in der Gruppe Dr. Dienst & Partner

Wir suchen Persönlichkeiten, Teamplayer, Talente, die uns dabei helfen, den Anspruch unserer Mandanten durch erstklassige Beratung und Lösungen zu erfüllen.

Sie wollen mit uns diese Ziele verwirklichen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Stellenangebote Gruppe DDP:

Weitere Stellenangebote der Gruppe Dr. Dienst & Partner